Kieselsäure

9,50 

9,50  / 100 g

Produkt enthält: 100 g

Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Kieselsäure ist ein anorganischer Gelbildner, der in Gelen und Cremes Verwendung findet. Er sorgt dafür, dass die Produkte andicken und sich dadurch ihre Viskosität verbessert. In der Natur kommt er in Schachtelhalm und Kieselalgen vor.
Mit Kieselsäure kann man stabile Gele sowohl mit Wasser als auch mit Fetten herstellen. Man bekommt damit sehr klare Gele hin. Kieselsäure kann ca. 40 % Wasser absorbieren, ohne seine Rieselfähigkeit einzubüßen. In Konzentrationen von 0,5 bis 1 % verbessert es die Fließfähigkeit von Puder.
Kieselsäurehaltige Zubereitungen sind temperaturbeständig, nicht klebrig und wenig anfällig für Mikroorganismen. Bei höheren Konzentrationen kann Kieselsäure jedoch leicht austrocknend wirken und hinterlässt z.B. pur angewendet ein seltsames trockenes und raues Gefühl auf der Haut.

Verwendung: Gelbildner für klare Zahngele, für Ölgele, als Rieselhilfe für Fuß- und Körperpuder und Milchbäder, in Deos oder zur Stabilisierung fettreicher Emulsionen (W/O-Emulsionen)

empfohlene Dosierung: Je nach gewünschter Konsistenz 5 bis 10 %

INCI: Silica

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kieselsäure“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.